Frauenbrunch vom 12. April, 9.00 bis 11.00 Uhr im Forum Kirchbühl

muraro<div class='url' style='display:none;'>/</div><div class='dom' style='display:none;'>kirchestaefa.ch/</div><div class='aid' style='display:none;'>598</div><div class='bid' style='display:none;'>6031</div><div class='usr' style='display:none;'>272</div>

Vergebung mit Maya Muraro - Vergebung ist eine wundervolle Kraft, die uns allen zur Verfügung steht, sobald wir willens sind, sie in unser Leben einzuladen. Sie hat Auswirkungen auf unsere Seele, unser Gemüt, unsere Gesundheit und unsere Lebensfreude. Wenn wir uns zur Vergebung entscheiden, erschaffen wir die Möglichkeit, ein glückliches, friedliches, liebevolles und selbstbestimmtes Leben zu führen. Es liegt in unserer Hand
Monika Kaspar,
und in unserem Geist – ob wir uns durch leidvolle Erfahrungen weiterhin an der Vergangenheit festketten und all das erfahrene Leid, den Schmerz und die Verbitterung weiterhin leben, in Gedanken wiederholen und dadurch immer wieder neu erleben. Unser Körper und unsere Nerven reagieren dann darauf, als würde es immer wieder neu geschehen.
Vergebung heilt, befreit, schenkt Frieden, bringt Segen, macht glücklich, entgiftet und kann auch den Blutdruck senken. Wahrlich gute Gründe, zu vergeben. Deshalb widmen wir uns den Fragen: Wieso darf ich vergeben? Wie kann ich vergeben? Was bringt mir Vergebung?

Die Referentin Maya Muraro berichtet von verschiedenen Erfahrungen.

Ohne Anmeldung.
Kosten Fr. 10.- für Referat und Brunch

Herzlich laden ein:
Monika Kaspar, Sozialdiakonin und das Frauenbrunchteam
Kontakt und Auskunft
Monika Kaspar, Kirchbühlstrasse 40, 8712 Stäfa
, 044 927 10 65


Bereitgestellt: 09.03.2017     Besuche: 22 Monat 
aktualisiert mit kirchenweb.ch