Andreas Erni

Herzlich willkommen, Pfr. Martin Scheidegger

Martin Scheidegger<div class='url' style='display:none;'>/</div><div class='dom' style='display:none;'>kirchestaefa.ch/</div><div class='aid' style='display:none;'>985</div><div class='bid' style='display:none;'>7291</div><div class='usr' style='display:none;'>464</div>

Am 1. Oktober hat Pfr. Martin Scheidegger seine Arbeit in unserer Kirchgemeinde begonnen. Wir heissen Martin Scheidegger herzlich willkommen und wünschen ihm bei seiner neuen Aufgabe Gottes Segen!
Begrüssungstext der Pfarrwahlkommission im reformiert.stäfa vom 14. September 2018

Lange haben Sie nichts mehr von der Pfarrwahlkommission gehört! Folgendes hat sich
in der Zwischenzeit ereignet: Nachdem die 50%-Pfarrstelle mit dem Schwerpunkt «Senioren/55plus» ausgeschrieben worden war, hatte die Kommission die Aufgabe, aus
den eingegangenen Bewerbungen mögliche Kandidatinnen und Kandidaten für eine
engere Wahl zu treffen.

Wir wählten schliesslich fünf Kandidatinnen und Kandidaten aus und luden sie zu Interviews ein. In diesen ausführlichen Gesprächen bot sich uns die Möglichkeit, die Bewerberinnen und Bewerber kennen zu lernen. Dann trafen wir eine Auswahl für eine zweite Runde, und hatten noch einmal Gelegenheit, vertieft nachzufragen. Wir nutzten die Zeit auch, um uns Gottesdienste in den jeweiligen Gemeinden der Kandidatinnen und Kandidaten anzuhören. Schliesslich konnten wir uns entscheiden für Pfarrer Martin Scheidegger. Sein Selbstporträt finden Sie nebenstehend.

Was war nun die Herausforderung für die Kommission? Wir hatten die Möglichkeit, ganz verschiedene Menschen kennen zu lernen, Männer und Frauen, die sich alle stark mit dem Pfarrerberuf identifizieren und ihn – jeder/jede auf seine/ihre Art – engagiert und auch überzeugend ausüben. Schliesslich mussten wir uns entscheiden für einen Bewerber oder eine Bewerberin, welche/r die gestellten Anforderungen möglichst gut erfüllt: Das haben wir geschafft, indem wir uns gegenseitig offen, ehrlich, wertschätzend und fragend austauschten und Differenzen ausdiskutierten. Auf diese Weise war ein Entscheid möglich, der von der ganzen Kommission mitgetragen wird.

Wir freuen uns sehr, dass Pfarrer Martin Scheidegger seine Stelle bereits am 1. Oktober in unserer Gemeinde antreten wird, am 7. Oktober werden wir ihn offiziell im Gottesdienst begrüssen können. Bis zu seiner Wahl wird er und Michael Stollwerk die zweite ordentliche Pfarrstelle in unserer Gemeinde als Stellvertreter versehen.

Die Wahlvorschläge kommen an der ordentlichen Kirchgemeindeversammlung im Dezember zur Abstimmung. Die Wahl an der Urne erfolgt schliesslich am nächst möglichen Wahltermin im März 2019.

Cornelia Bizzarri, Präsidentin Pfarrwahlkommission

Sonntag, 7. Oktober: Begrüssung von Pfarrer Martin Scheidegger im Gottesdienst (Monika Götte)

Sonntag, 14. Oktober: Erster Gottesdienst von Pfarrer Martin Scheidegger


Kontakt:

Martin Scheidegger
Pfarrer
Martin Scheidegger
Eichstrasse 88
8713 Ürikon

044 926 15 65

Bereitgestellt: 02.10.2018     Besuche: 50 Monat     213.144.137.52   54.92.160.119
aktualisiert mit kirchenweb.ch