Podcast: Wort zum Sonntag Misericordias Domini, 26.4.2020

Kirche innen<div class='url' style='display:none;'>/</div><div class='dom' style='display:none;'>kirchestaefa.ch/</div><div class='aid' style='display:none;'>385</div><div class='bid' style='display:none;'>8416</div><div class='usr' style='display:none;'>172</div>
In Zeiten, in denen es nicht möglich ist, sich zum Gottesdienst zu versammeln, möchten wir für jeden Sonntag ein "Wort zum Sonntag" an Sie richten.
Diana Trinkner,
Auf einem weiteren Bericht können Sie die Musik zu diesem Sonntag von Michael Pelzel geniessen.
Neu schalten wir jeden Samstag eine Video-Kolumne von Karl Barth auf, etwas für die Bildung.
Die Kirche ist jeden Tag von 09:00-17:00 Uhr geöffnet und bietet Raum für das Gebet in einem eigens im Chorraum gestalteten Gebetsweg.

Wort zu Sonntag Misericordias Domini

Wort und Film: Diana Trinkner
Lesung: Ilija Radoicic
Fotos: Ueli Bächtold und Diana Trinkner
Ort: Pfarrhaus im Grund, Stäfa

Predigthandout:
» Wort zum Sonntag Misericordias Domini

Kollekte
Die Kollekte ist bestimmt für die Fachstelle Limita, eine Fachstelle zur Prävention sexueller Ausbeutung.
Das Ziel von Limita ist, Kinder, Jugendliche und Menschen mit Einschränkungen vor sexueller Gewalt zu schützen. Der Verein Limita wurde 1990 gegründet. Er ist politisch und konfessionell unabhängig. Sein Zweck ist es, sexuelle Ausbeutung vorzubeugen und den Aufbau von Strukturen zu fördern, die es ermöglichen, bereits stattfindende sexuelle Ausbeutung zu beenden. Limita hat ein breites Angebot mit Präventionsberatung, Workshops etc.
Die reformierte Kirchgemeinde Stäfa ist Mitglied des Vereins.

Wir möchten Ihnen diese Kollekte herzliche empfehlen und hoffen, dass trotzdem etwas zusammenkommt:

TWINT-Barcode:
Twint QRCode<div class='url' style='display:none;'>/</div><div class='dom' style='display:none;'>kirchestaefa.ch/</div><div class='aid' style='display:none;'>50</div><div class='bid' style='display:none;'>8408</div><div class='usr' style='display:none;'>55</div>
Gerne leiten wir Ihre Spende an die entsprechende Organisation weiter.

Sie können Ihre Kollekte auch gerne direkt überweisen:

Fachstelle Limita
Klosbachstrasse 123, Zürich
CH86 0900 0000 8003 0524 6