Fiire mit de Chliine am 29.5.21 - Jesus und der Sturm

Jesus am See (Foto: Kees de Kort)
Am kommenden Samstag, den 29.5.21 um 17:15 findet das Fiire mit de Chliine im Chor der Kirche statt. Wir treffen die Jüngerin Maria Magdalena, sie erzählt uns, wie Jesus die Jünger mitten in einem Seesturm gerettet hat und alles wieder ganz ruhig wurde.
Diana Trinkner,
Die Kinder werden spielerisch einen stürmischen See erleben und Maria Magdalena zeigt ihnen, wie man fischt. Das "Fischerspieli" mit kleinen Geschenken wartet schon auf gespannte Kinder.

Mavra Radoicic wird uns mit dem Akkordeon beim Singen von Frühlingsliedern begleiten, dann klappts vielleicht ja dann auch bald mit dem Frühling knapp vor dem Sommer…

Das übernächste Fiire mit de Chliine findet am Samstag, den 3. Juli in der Kirche statt, vielleicht wollt Ihr euch diesen Termin schon mal vormerken.

Das Fiire mit de Chliine ist eine halbstündige Feier im Chor der Kirche, zu der alle Vorschulkinder und ihre Mütter, Väter oder Grosseltern herzlich eingeladen sind. Wir richten pro Familie eine Sitzgelegenheiten ein, damit zwischen den Familien der Abstand eingehalten werden kann. Ab 12 Jahren gilt die Maskenpflicht.
beim Fiire mit de Chliine tauchen wir in die magische Kinderwelt ein, singen und erleben Geschichten so in Szene gesetzt, dass sie für Kinderaugen sichtbar und ihre Patschhändchen fühlbar und so mit allen Sinnen erfahrbar werden und nicht nur die Herzen der Kindern, sondern auch von uns Erwachsenen berühren.

Ich freue mich, Sie und Euch alle bald zu sehen, alles Liebe
Diana Trinkner alias Maria Magdalena