Adventliche Dorfmitte auf Kirchbühl

Krippe (Foto: Evelyne Lott)
Einstimmung in die Weihnachtszeit

Gelegenheit zur besinnlichen Einstimmung in die Weihnachtszeit besteht ab dem 24. November bis 22. Dezember an jedem Mittwoch zwischen 16.30 und 18.30 Uhr auf dem Kirchbühl.
Rund um ein wärmendes Feuer singen und hören wir adventliche Lieder, schmücken die dortigen Weihnachtsbäume und unterhalten uns bei einem wärmenden Punsch usw.
Monika Kaspar,
Bei trockenem Wetter lauschen wir rund ums Feuer kurzen Geschichten, bei schlechtem Wetter in der Kirche, umrahmt mit Musik von Michael Pelzel.
Gross und Klein sind eingeladen.
Sie können kommen und gehen, wann Sie wollen.

Den Abschluss bildet jeweils um 18.45 unser Abendgebet im Advent.
Eine halbe Stunde mit Musik, Gesang, Gebet, einer gemeinsam gelesenen Liturgie. Im Zentrum steht ein Bibeltext, der von Verena Hohl mit Biblischen Figuren dargestellt wird, dazu gibt es einen kurzen Predigtgedanken. Jeweils 18.45 bis ca. 19.20 Uhr in der Kirche.
Dabei geht es in der Adventszeit um die folgenden Inhalte und Personen:
24. November: Zacharias (Lk 1,5 – 25)
1. Dezember: Maria (Lk 1,26 – 38)
8. Dezember: Der Lobgesang Mariens (Lk 1,39 – 56)
15. Dezember: Johannes (Lk 1,57 – 80)
22. Dezember: Jesus (Lk 2, 1 – 20)

Herzlich lädt ein:
Michael Stollwerk und Team

Kontakt
Pfarrer Dr. of Ministry (Washington D.C.) Michael Stollwerk, Eichstrasse 88, 8713 Uerikon
, 044 926 15 66