Andreas Erni

Persönlich - Neue Wege

Peter Baldini<div class='url' style='display:none;'>/</div><div class='dom' style='display:none;'>kirchestaefa.ch/</div><div class='aid' style='display:none;'>33</div><div class='bid' style='display:none;'>2865</div><div class='usr' style='display:none;'>55</div>

Peter Baldini

Peter Baldini, Jugendarbeiter
August. Sonniges, warmes Wetter. Ich stehe auf dem Kirchenvorplatz und schaue auf den See hinunter. Schaue den Wolken zu, wie sie vorbei ziehen und wie Boote auf dem Zürichsee ihre Runden drehen. Viele Dinge gehen mir durch den Kopf: Ich denke zurück an das vergangene Praktikum an der Heilpädagogischen Schule, an die Cevi-Abenteuer, die ich seit meiner Kindheit in Winterthur erlebt habe und an das Leiterleben. Auch erinnere ich mich an die vielen Menschen, die mich bisher unterstützt haben.

Doch genau hier beginnt jetzt für mich ein neuer Lebensabschnitt, hier in Stäfa, als Jugendarbeiter. Ein neuer Abschnitt mit vielen spannenden und interessanten Aufgaben. Ich persönlich freue mich auf Projekte, wie zum Beispiel den Cevi zu leiten und zu entwickeln, das «Die Nacht»-Team zu unterstützen oder das Kinderlager zu organisieren. Mit Freuden nehme ich diese Möglichkeiten an und gebe mein Bestes.

Um diese Projekte gut unterstützen zu können und den Menschen mit guten Ratschlägen zur Seite zu stehen, werde ich im September 2010 ein Studium an der Hochschule Luzern im Studiengang «Soziokulturelle Animation» beginnen. Diese Ausbildung wird vier Jahre dauern und wird berufsbegleitend absolviert. Ich glaube, dass diese Ausbildung auch in meiner persönlichen Entwicklung viel bewegen wird.

Abschliessend kann ich sagen, dass die Zukunft in mancher Hinsicht ungewiss sein wird, aber mit den vielen guten Mitmenschen wird hoffentlich kein Hindernis zu hoch sein. Ich freue mich auf die Zeit, die kommen wird.

Peter Baldini
Kirchbühlstrasse 40
8712 Stäfa

044 927 10 66
079 735 78 91


Bereitgestellt: 25.08.2010         213.144.137.52   18.205.246.238
aktualisiert mit kirchenweb.ch