Evelyne Lott

Bach im Herbst

So. 22.09.2019, 17.00 bis 18.00 Uhr
Kirche, Kirchbühlstrasse 40, 8712 Stäfa
In den diesjährigen Konzerten unserer traditionellen Konzertreihe "Bach im Herbst" werden nebst vielen anderen Kompositionen wieder zahlreiche Werke von Johann Sebastian Bach zu hören sein.

Anlässlich des zweiten Konzertes am 22.9. spielt der junge Lenzburger Organist Andreas Jud Werke von Bach, Sigfrid Karg-Elert und des modernen Franzosen Thierry Escaich.

Dreifach poetisch
Organist Andreas Jud
Johann Sebastian Bach (1685 – 1750)

Dritter Teil der Clavierübung
Präludium Es-Dur BWV 552/1
Kyrie, Gott Vater in Ewigkeit BWV 669
Christe, aller Welt Trost BWV 670
Kyrie, Gott heiliger Geist BWV 671
Fuge Es-Dur BWV 552/2

Sigfrid Karg-Elert (1877 – 1933)
Trios Impressions op. 72
1. Harmonies du Soir
2. Clair de Lune
3. La Nuit

Thierry Escaich (*1965)
Trois Poèmes
I. Eaux natales
II. Le Masque
III. Vers l'espérance

Eintritt frei, alle sind sehr herzlich eingeladen
Kontakt: Evelyne Lott, 044 927 10 90
     213.144.137.52   3.226.251.81
aktualisiert mit kirchenweb.ch